Deutschland: Abschied vom ECTS

Zuweilen dauert es, bis eine Erkenntnis reift. Nun ist es soweit: „Die Politik beerdigt stillschweigend das Verrechnungssystem für Studienleistungen“, schreibt die FAZ am 20.7.2016. Dass für die Erfindung und Aufrechterhaltung des ECTS-Systems mehr Reputationspunkte vergeben worden sind als für deren Abschaffung, liegt wohl in der Natur der Sache: Bildung und der gescheiterte Versuch, sie zu quantifizieren, sind zweierlei. Ob im Schweizerischen Bildungssystem bei der Korrektur nun wohl auch vorauseilend gehorcht wird?
Der ganze Artikel: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/forschung-und-lehre/bologna-prozess-abschied-von-den-leistungspunkten-14346897.html

Marianne Rychner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.